Unser Kindergarten

kleine Müllsammler beim Sauberhaften Kindertag

 
Quelle: Stadtreiniger Kassel
Über 1.300 Kindergartenkinder aus 34 Einrichtungen in Kassel beteiligen sich am Sauberhaften Kindertag, der am 25. Mai stattfand. An diesem Tag drehte sich alles um das Thema Abfall.

„Wohin mit dem Bonbonpapier, fallen lassen oder in der Sandkiste verbuddeln? Wichtige Fragen, bei deren Antwort der sauberhafte Kindertag helfen kann“, erläutert Bürgermeister Jürgen Kaiser beim Aktionstag der Kindertagesstätte Philippinenhof. Die 28 Vorschulkinder trafen sich auf dem nahe gelegenen Spielplatz um dort Abfälle einzusammeln.

Spielerisch lernen, dass Abfall immer in den Papierkorb gehört, darum geht es beim sauberhaften Kindertag. Denn was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr. Oder warum, so fragen vielleicht die Kinder, sammeln wir heute Bonbonpapier und all die anderen Abfälle auf dem Spielplatz ein.

„Ich bin begeistert von der hohen Beteiligung am sauberhaften Kindertag. Mein Dank geht an alle Erzieherinnen und Erzieher sowie die vielen Kinder, die unterwegs sind und Abfälle einsammeln“, hebt Kaiser hervor.

Auch Gerhard Halm, Betriebsleiter der Stadtreiniger Kassel, freut sich über das Umweltengagement der Kindergärten: „Viele Einrichtungen betten den Sauberhaften Kindertag in eine Themeneinheit Abfall und nutzten das abfallpädagogische Angebot der Stadtreiniger. Wir hatten aktuell 16 Kitagruppen, die uns in Bettenhausen besucht haben und sich über Abfalltrennung informierten.“

Die Stadtreiniger Kassel stellen für die Sammelaktionen Handschuhe, Zangen, Warnwesten und Müllsäcke zur Verfügung und entsorgen die eingesammelten Abfälle.

Als kleines Dankeschön erhielten alle Kinder die sich am Sauberhaften Kindertag beteiligten Bastelbögen für ein Müllauto.

Dank für ihr Engagement zum Sauberhaften Kindertag gebührt den Kindern und Erziehern nachfolgender Einrichtungen:

Kindertagesstätte Ahnabreite, Kita Bettenhausen, Die Kurzen e. V., Kita Philippinenhof, Kindergemeinschaft Heilhaus, Kita Lindenberg, Ev. Kindertragsstätte Prisma, Kita Forstbachweg, Ev. Kinderspielkreis KS-Ha. e. V., Kita Kleine Stromer, Die Knirpse e. V., Kindergarten Regenbogen e. V., Kita Zierenbergerstraße, Städt. Kita Hasenhecke, Kath. Kindertagesstätte St. Joseph, Kita Jungfernkopf, Städt. Kindertagesstätte betreute Grundschule und Hort Harleshausen I, Kita Harleshausen 1, AKGG Kita „Globus“, Kath. Kita „St. Andreas“, Ev. Kindertagesstätte Kleiner Holzweg, Kinderhaus Landaustraße, Kinderhaus Waldau, Kita Menzelstraße, Ev. Kindertagesstätte Dreifaltigkeitskirche Feldböhnchen, Kita Flitzebogen, Ev. Kindergarten Wolfsanger, Kita St. Theresia, Ev. Kita Matthäusgemeinde, Kita Brasselsberg, Kita Niederzwehren, Kita Baumhaus für Kinder, Kleine Strolche, Kita H-H-Haus.

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Antonius


Ochshäuser Str. 40

34123 Kassel


 




Tel.: 0561 - 51 26 70

 
Karte
 


© St. Antonius, Kassel

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Antonius


Ochshäuser Str. 40

34123 Kassel



Tel.: 0561 - 51 26 70




© St. Antonius, Kassel