Gottesdienste im Dezember

Aktuelle Pfarrnachrichten

News aus dem Kindergarten

 

Herzlich willkommen in St. Antonius

Thomas Meyer und Martin Gies

Termine Erstkommunionvorbereitung

 
 

Sternsingeraktion 2022


Das Dreikönigssingen ist eine gemeinsame Aktion des Kindermissionswerks und des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend.

Von den Spenden, die in unserer Gemeinde gesammelt werden, unterstützen wir den Bau eines Mädchenschlafsaals für die St. Maria-Goretti-Girls-Secondary-School in Nebbi, Uganda.

Anfang Januar sind wieder die Sternsinger in unserer Gemeinde unterwegs.


Für die Sternsinger-Aktion brauchen wir viele Kinder, damit wir alle Besuche schaffen.

Sie wünschen den Besuch der Sternsinger?

Sie sind immer besucht worden und möchten dies nicht mehr?


Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro Tel.: 0561/512670 oder per Mail:
pfarrei.ks-antonius@bistum-fulda.de



 
 
 
 
 
 
 
 
Pontifikalamt und Segnung der renovierten Stadtpfarrkirche - Nikolausfeier mit Naumburger Kindern.
 
Das Bistum Fulda geht weitere Schritte in der Qualifikation von Seelsorgerinnen und Seelsorgern, Mitarbeitenden in der Pastoral und angehenden Lehrerinnen und Lehrern für den katholischen Religionsunterricht. Der Ausbildungsschwerpunkt wird von Fulda nach Marburg sowie auf Studienorte außerhalb der Diözese verlagert. Dabei wird das neue, vom Kirchensteuerrat auf den Weg gebrachte Konsolidierungskonzept berücksichtigt.
 
Zum Nikolaustag gibt es eine besondere Brücke aus dem Gefängnis in die Familien: Mit Unterstützung der katholischen Gefängnisseelsorger und der Redaktion des Bistums Fulda können Insassen der Justizvollzugsanstalten in Schwalmstadt und Kassel ihren Kindern Aufnahmen mit Weihnachtsgeschichten und Nikolausgrüßen senden.
 
Seit rund zehn Jahren bietet der Förderkreis der Theologische Fakultät Gruß- und Weihnachtskarten mit Motiven aus den historischen Beständen der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars an. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums stellt die Bibliothek in ihrem Lesesaal eine Auswahl der Originale aus, aus denen die Motive der letzten Jahre stammen.
 
Es ist ein Ort mit Geschichte, aber auch einer mit Zukunft: Der Hohe Dom zu Fulda. An seiner Entwicklung – spirituell wie baulich – werden künftig Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez als neuer Domdechant und Prof. Dr. Cornelius Roth als neuer Domkapitular entscheidend mitwirken. Am Sonntag hat Bischof Dr. Michael Gerber sie im Rahmen einer Vesper in ihre neuen Ämter eingeführt.
 
„ Von der Ausbildung der Kleriker zum Ritualanbieter: Liturgische Bildung zur Zeit Hrabans und heute “ ist der Vortrag von Prof. Dr. Cornelius Roth, Fulda am Dienstag, 30. November um 19:30 Uhr im Audimax der Theologischen Fakultät Fulda überschrieben.
 
Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) wird in der Woche vom 29. November bis 3. Dezember Kaplan André Lemmer (Gelnhausen) sowie am 4. Dezember Judith Vonderau (Fulda) übernehmen. Die religiösen Kurzbetrachtungen in den Tag sind von Montag bis Freitag gegen 5.20 Uhr sowie gegen 19.15 Uhr und am Samstag zwischen 7.10 und 7.30 Uhr in hr1 zu hören. Die Verkündigungssendung steht nach Ausstrahlung im Internet zum Nachlesen und -hören bereit unter www.kirche-im-hr.de
 
Die Orgelmatinee am 27. November, 12.05 Uhr bis 12.35 Uhr, im Fuldaer Dom steht ganz im Zeichen der Familie Bach.
 
Die jüngste Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) stellte sich einer Vielzahl von Themen. Die drei Mitgliedes des Katholikenrates im ZdK, Steffen Flicker, Marcus Leitschuh und Bettina Faber-Ruffing nahmen digital bzw. real an der Vollversammlung teil.
Bischof besucht St. Crescentius Naumburg
Pontifikalamt und Segnung der renovierten Stadtpfarrkirche - Nikolausfeier mit Naumburger Kindern.
1
Theologie studieren im Bistum Fulda
Das Bistum Fulda geht weitere Schritte in der Qualifikation von Seelsorgerinnen und Seelsorgern, Mitarbeitenden in der Pastoral und angehenden Lehrerinnen und Lehrern für den katholischen Religionsunterricht. Der Ausbildungsschwerpunkt wird von Fulda nach Marburg sowie auf Studienorte außerhalb der Diözese verlagert. Dabei wird das neue, vom Kirchensteuerrat auf den Weg gebrachte Konsolidierungskonzept berücksichtigt.
2
Nikolausgrüße aus dem Gefängnis
Zum Nikolaustag gibt es eine besondere Brücke aus dem Gefängnis in die Familien: Mit Unterstützung der katholischen Gefängnisseelsorger und der Redaktion des Bistums Fulda können Insassen der Justizvollzugsanstalten in Schwalmstadt und Kassel ihren Kindern Aufnahmen mit Weihnachtsgeschichten und Nikolausgrüßen senden.
3
10 Jahre Weihnachtskarten des Förderkreises der Theologischen Fakultät Fulda
Seit rund zehn Jahren bietet der Förderkreis der Theologische Fakultät Gruß- und Weihnachtskarten mit Motiven aus den historischen Beständen der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars an. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums stellt die Bibliothek in ihrem Lesesaal eine Auswahl der Originale aus, aus denen die Motive der letzten Jahre stammen.
4
Neuer Domdechant und neuer Domkapitular eingeführt
Es ist ein Ort mit Geschichte, aber auch einer mit Zukunft: Der Hohe Dom zu Fulda. An seiner Entwicklung – spirituell wie baulich – werden künftig Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez als neuer Domdechant und Prof. Dr. Cornelius Roth als neuer Domkapitular entscheidend mitwirken. Am Sonntag hat Bischof Dr. Michael Gerber sie im Rahmen einer Vesper in ihre neuen Ämter eingeführt.
5
Letzter Vortrag in der Reihe des Kontaktstudiums im Wintersemester mit Prof. Roth
„ Von der Ausbildung der Kleriker zum Ritualanbieter: Liturgische Bildung zur Zeit Hrabans und heute “ ist der Vortrag von Prof. Dr. Cornelius Roth, Fulda am Dienstag, 30. November um 19:30 Uhr im Audimax der Theologischen Fakultät Fulda überschrieben.
6
Kirchliche Sendungen im Hörfunk
Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) wird in der Woche vom 29. November bis 3. Dezember Kaplan André Lemmer (Gelnhausen) sowie am 4. Dezember Judith Vonderau (Fulda) übernehmen. Die religiösen Kurzbetrachtungen in den Tag sind von Montag bis Freitag gegen 5.20 Uhr sowie gegen 19.15 Uhr und am Samstag zwischen 7.10 und 7.30 Uhr in hr1 zu hören. Die Verkündigungssendung steht nach Ausstrahlung im Internet zum Nachlesen und -hören bereit unter www.kirche-im-hr.de
7
Orgelmatinee im Dom
Die Orgelmatinee am 27. November, 12.05 Uhr bis 12.35 Uhr, im Fuldaer Dom steht ganz im Zeichen der Familie Bach.
8
ZdK-Vollversammlung tagte in Berlin in hybriden Format
Die jüngste Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) stellte sich einer Vielzahl von Themen. Die drei Mitgliedes des Katholikenrates im ZdK, Steffen Flicker, Marcus Leitschuh und Bettina Faber-Ruffing nahmen digital bzw. real an der Vollversammlung teil.
9
 
 

Katholische Kirchengemeinde
St. Antonius


Ochshäuser Str. 40

34123 Kassel


 




Tel.: 0561 - 51 26 70

 
Karte
 


© St. Antonius, Kassel

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Antonius


Ochshäuser Str. 40

34123 Kassel



Tel.: 0561 - 51 26 70




© St. Antonius, Kassel